02. Mai 2014: Prämiere für das erste Event „Braukunst trifft Kochkunst“. Eine gehobene Küche kombiniert mit einem guten Wein, das kennt jeder. Seit letztem Freitag ist für die 50 Teilnehmer des ersten Biermenü in der Rohrmeisterei klar, dass dies auch für Bier gilt. „Bier mit so viel Geschmacksvielfalt hätte ich nie gedacht“, so das Resümee vieler Teilnehmer. Nur wenigen Teilnehmern war bewusst, dass Bier unterstützend oder konträr wirkend eingesetzt werden kann. Beginnend mit einem leicht sommerlichen Bier-Cocktail wurde den Teilnehmern passend zum Menü ein Märzen, ein Pale Ale, ein der Jahreszeit angepasster Doppelbock und zuletzt dem Dessert geschuldetes Dunkelweizen gereicht. Viele Teilnehmer freuen sich schon auf die zweite Auflage des Biermenüs, welches am 18. Oktober 2014 in der Rohrmeisterei in Schwerte stattfindet.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.